Affnity 2.0 - Integrated fitting solution

Die Komplett-lösung

Affnity 2.0 - Integrated fitting solution

Integrierte Anpassungs- lösung

Affinity 2.0 ist ein bedienerfreundliches Komplettsystem für die Hörgeräteanpassung mit den Modulen Audiometrie, REM (Real-Ear Measurement) und HIT (Messboxfunktion für die technische Hörgerätüberprüfung). Es bietet auch verschiedene Verkaufs- und Beratungs-Tools sowie eine Reihe von speziellen Tests für die erweiterte Audiometrie. Das Affnity 2.0 ist komplett kompatibel mit NOAH und der OtoAccessTM Datenbank.
  • Persönliche Einstellungen und Protokolle
  • Audiometrie-Tastatur (optional)

AC440

HIT440

REM440

VSP440

Kompatible Module

Das Affnity 2.0 kombiniert Hardware- und Software-Schnittstellen, die von Ihrem Laptop oder PC gesteuert werden. Da die verschiedenen Module frei kombiniert werden können, erhalten Sie eine zusätzliche Flexibilität, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann.
AC440

Audiometrie- Software

  • Historische Sitzungen
  • Datenextraktion und -ausgabe
  • Hochfrequenz (HF440) und Multifrequenz (MF440)
  • Anpassbare Overlays zur Beratung
  • QuickSINTM
  • Masking Level Di erence (Maskierungslevel-Di erenz; MLD440) - (Optional)
  • Sprachtests von der Festplatte (SFH440) - (Optional)
HIT440

Hörgeräteprüfung

  • Nimmt es zusammen mit Ihnen mit jeder Herausforderung auf
  • Endlosschleifenmessungen
  • Testen von Richtmikrofonen
  • Integrierte Testsequenzen
  • Integrierte Testsequenzen
  • Historische Sitzungen
  • Variable Glättung von Kurven
  • Telecoil-Test
REM440

Insitu Messung

Das Insitu Messmodul (REM440) ist ein grund- legendes Veri zierungsgerät, mit dem Hörgeräte genau angepasst werden können.
  • Objektive Quantitätsbestimmung
  • Binaurale Insitu Messung REM
  • On-Top-Modus
  • Testen von erweiterten Hörgerätefunktionen
  • Reale Simulation
  • RECD und pädiatrische Hörgeräteanpassung
VSP440

Visible-Speech- Mapping

Die Visible-Speech-Mapping mit Perzentilanalyse kombiniert die Beratung mit Insitu Messungen und hilft bei der visuellen Erklärung der Funktionen, Vorteile und Leistung der Hörgeräte.

SKS10

Durchführung technischer Messungen von knochenverankerten Hörgeräten mit dem neuen Kopfsimulator.
  • Fehlen des externen und/oder Mittelohrs
  • Schwere chronische Entzündungen der externen Ohrstrukturen
  • Konduktiver Hörverlust
  • Einseitiger Hörverlust: Bei starker Beeinträchtigung/Hörverlust eines Ohres
  • Batteriespannung
  • Stromverbrauch
  • Durchschnittliche Haltbarkeit der Batterie
  • Frequenzbereich
  • Spitzen-OFL bei 90, 60 und 50 dB SPL Eingang
  • Klirrfaktor (TDH60)
  • Äquivalentes Eingangsrauschen
  • Verarbeitungsverzögerung
Einige Funktionen und/oder Merkmale könnten nicht für alle Länder oder alle Gebiete verfügbar sein. Die Produktspezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, unsere Produkte zu kaufen: Besuchen Sie ein Vertriebsbüro von Interacoustics, rufen Sie uns an unter der Nummer 49 231 9253140 oder suchen Sie einen Vertriebspartner.

Copyright © 2018 Interacoustics A/S. All rights reserved.